Sonderausstattungen

Für den VW T6

ABRA-Anfahrschutz – vielfach bewährt.

Edelstahl-Ladekantenschutz für den Schutz des Stoßfängers.

Viel Bewegungsfreiheit durch zwei seitliche Schiebetüren (Sonderausstattung Kombi/ Kastenwagen)

Heckportalverbreiterung: Leuchteneinheit in der Heckklappe …

… und noch mehr Durchgangsbreite für leichtere 2-Sarg-Beladung.

Edelstahlschutzblende – in Heckrahmen innen, hier gezeigt bei einem VW APLOS.

Die Version extra langer Radstand des T6 eröffnet viele Möglichkeiten

Viel Stauraum unter und vor dem Sargraum links und rechts.

Auf Wunsch mit “Apothekerschrank“ in bewährter ABRA-Qualität mit Hygieneeinheit.

Die Version mit langem Radstand ermöglicht ein zusätzliches Beifahrerabteil für zwei Personen.

Lichtelemente und Dekorationen

Lichtstarke LED-Leuchten und Heckblendenverkleidung oben.

LED-Leuchtbänder und indirekte Trennwandbeleuchtung.

Umfeldleuchten in der Heckklappe.

Dekoelemente und Urnentrage

Roll-up mit Motiv Friedwald.

Trennwand mit Motiv Himmelstor und indirekter Beleuchtung.

Urnentrage auf dem Roll-in-System integriert.

Ihr Ansprechpartner

Deutsch
Maximilian Wolter
Verkaufsberater
Maximilian Wolter
Verkaufsberater
Deutsch
Andreas Fulst
Verkaufsberater/ Fuhrparkmanager
Andreas Fulst
Verkaufsberater/ Fuhrparkmanager